Kategorie: Siebanlagen

Einladung zum Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Anfahrt Betriebsgelände

Pressespiegel

Pressespiegel2018-UPEK-S8-klein

Unsere neue Warrior 2100

Die mobile Siebanlage Warrior 2100 verfügt über einen 7 m³ großen Aufgabetrichter der für die nötige Bevorratung sorgt. Drei in Hub und Drehzahl einstellbare Wellen sorgen für die notwendige Beschleunigung. So trennt die Warrior auch schwierigste Materialien verschiedenster Korngrößen und Kosistenzen.

 

Arbeitsmaße:

Länge:     16.285 mm                    Breite:     13.592 mm              Höhe:          3.420 mm

 

Transportmaße:

Länge:      16.021 mm                   Breite:        3.000 mm               Höhe:          3.420 mm

Bauschuttrecycling

Bauschuttrecycling

Brecharbeiten Betriebsgelände

Betriebsgelände Upek GmbH

Betriebsgelände Upek GmbH

Brech- und Siebanlage im Einsatz

Wirkungsvoll gegen Staub und Geruch mit einem Staubbindegerät

Unser Staubbindegerät – hochwirksam gegen Staub und Geruch

Abbuch- u. Recyclingarbeiten sind oft mit großer Staub- und Geruchsentwicklung verbunden. Durch den Einsatz von leistungsstarken, mobilen Staubbindegeräten werden Staubpartikel bereits an der Quelle effizient gebunden. Spezialdüsen sorgen für einen feinen Wassernebel bei geringem Wasserverbrauch.

Bauschuttrecycling auf unserem neuen Betriebsgelände

Bauschuttrecycling

Bauschuttrecycling

Natürliche Baustoffe wie Sand, Kies und Splitt sind wichtige Rohstoffe deren Verbrauch in der Bauindustrie besonders hoch ist. Diese mineralischen Ressourcen sind begrenzt und deren Abbau wird zunehmend eingeschränkt. Umso wichtiger ist deshalb ein ausgewogener Einsatz von Ersatz- und Naturbaustoffen. Die Verwendung von Recyclingbaustoffen ist somit ein wichtiger Beitrag für den Umweltschutz.

Bei Abbruch, Umbau, Sanierung und Renovierung von Gebäuden oder anderen Bauwerken bleibt Bauschutt zurück. Nach der Aufbereitung des Bauschutts durch Sortieren, Brechen, Sieben entfernen von Fremdstoffen, wie z.B. Metall wird von Recyclingbaustoffen (oder auch Sekundärbaustoffen) gesprochen.

 

Einblick in unser Leistungsspektrum

Imagefilm Videodadei

Mit dem Windsichter Abfall trennen

Windsichter airbasic

Windsichter airbasic

 

Mit unserem mobilen Windsichter AirBasic erfolgt eine effiziente
Trennenung von Leicht- und Schwerstoffen. Hierbei kann ein
Reinheitsgrad des Zielproduktes von nahezu 99% erzielt werden.

Neue Haldenbänder

Haldenbänder Telestack

 

Mit unseren neuen Haldenbändern entfällt doppeltes Handling hinter dem Brecher oder der Siebanlage. Dieses spart Kraftstoff und schont die Umwelt.

Brechanlage Trakpactor 1412

  • Einlauföffnung 1.360 x 950 mm
  • für Stückgrößen 500 x 500 x 600 mm oder Schollen 1.200 x 1.000 x 250 mm
  • Rotordurchmesser 1.200 mm
  • Rotorlänge 1.340 mm
  • mit hydraulischer Spaltverstellung und hydraulischer Überlastsicherung
  • vier auswechselbare, drehbare Prallleisten
  • Leistung ca. 150 – 500 to/Std. je nach Spalt und Aufgabematerial
  • Brechspaltverstellung zwischen 20 mm und 250 mm in Abhängigkeit des Brechmaterials und der Stückgröße
  • max. Aufgabegröße 600 x 500 x 500 mm oder 1.200 x 1.000 x 250 mm
  • Auslaufkasten zur Materialaufnahme unter dem Brecher

Brech- u. Siebanlage

Siebanlage Warrior 1800

Mobile Siebanlage Warrior 1800
Über den Erfolg einer Siebanlage entscheidet in erster Linie der
Siebkasten. Der 1.500 x 4.800 mm große Siebkasten der
Warrior 1800 verarbeitet schwierigste Materialien und
Konsistenzen bei einer Leistung von bis zu 500 t/h. In dem Kasten
kommen Maschensiebe, Lochbleche, Fingersiebe oder Boforroste
zum Einsatz. Der Kasten läst sich einfach hydraulisch hochfahren.
So gelingt auch der Zugang an das optional nutzbare Balldeck,
welches für sehr bindige Einsätze empfohlen wird. Schweres,
grobes Material wird durch Kunststoffschienen in den Über-
gabebereichen und unter dem gesamten Überkornband sicher abtransportiert. Sollen Mittel- und
Überkorn gemeinsam aufgehaldet oder z. B. einem Brecher zugeführt werden, wird die 2:1-Option
eingesetzt.

Siebanlage Warrior 1400

 
 Siebanlage Warrior 1400 
  • Durchsatzleistung bis 400 to – materialabhängig
  • Siebkasten 3,60 x 1,50 m – Doppeldeck,
  • Oberes Sieb mit Lochblech 60 mm – hochbelastbar
  • Unteres Sieb Quadratmasche nach Wahl 20 oder 35 mm oder weiter
  • 1 Überkornband 1.200 mm Breite
  • 2 seitl. Bänder für Mittel- und Feinkorn, 900 mm Breite
  • Aufgabetrichter mit 6,8 cbm Fassungsvermögen